Jack TMT

Vielfältiger Einsatz für Tabak

 

 

Selbstfahrender Geräteträger mit hydrostatischem Antrieb und variabler Spurbreite, für den Anbau von Tabak kleiner und mittlerer Größe.

 

 

 

 

 

Eignet sich für: erleichterte und orientierte Ernte von Tabakblättern, Unkrautbekämpfung und Trocknungsbehandlungen.

Vereinfacht die verschiedenen Arbeitsgänge, reduziert die menschliche Anstrengung und den Zeitaufwand, erhöht die Homogenität der Arbeit und erzielt einen qualitativ und quantitativ besseren Ertrag des Produkts.

Kann verschiedene Geräte montieren, die eine Vielzahl von Arbeitseinsätzen durchführen.

 

 

 

Maschinenkonfiguration:

Caratteristiche tecniche

Jack TMT befindet sich auf einem dreirädrigen Rahmen, wobei die hintere Spurweite(1) je nach Reihenabstand variabel ist: von mindestens 1,8 m bis zu 2,4m.

In der Höhe beträgt die verfügbare Lichthöhe (2)  1,6 m.

Alle Vorrichtungen des Jack TMT, einschließlich der hydrostatischen Motoren (3) , die der Maschine die Bewegung geben, werden vomHydrauliksystem (3-1  ) gesteuert, das  von dem Kohler 4-Zylinder-Motor (4) mit 40 PS und Flüssigkeitskühlung gespeist wird.

Die Kontrollstation (5) bietet dem Bediener maximale Sicht auf den Arbeitsbereich

Die Kontrollstation besteht aus:

6) Ergonomischer Sitz, der mit einem elektrischen Sicherheitssensor ausgestattet ist , der den Motor abschaltet, wenn sich der Bediener von der Kontrollstation entfernen sollte.

7) Hydraulische Führung (kippbar, um dem Bediener das Klettern zu ermöglichen)

8) Vorschubhebel

9) Richtungshebel (vorwärts/rückwärts)     (Handling der Gerätetrageleiste und Bedienelemente für den Service).

10) Befehlshebel für die Anwendungen.

11) Allgemeine Steuerkonsole

– Motor-Start-/Stopp-Einheit

– Drehzahlmesser

– Stundenzähler

-Öldruck

-Steuerung des Beleuchtungssystems (Front- und Heckscheinwerfer, Arbeitsscheinwerfer, Fahrtrichtungsanzeiger)

-Elektrische Bremse

-Bedienelemente für die Ausgabe der Behandlungsstange

 

12) Literzähler je Behandlungsstange

13) Front-/Heck-Maschinenscheinwerfer

14) Arbeitsscheinwerfer

15) Schutzvordach

16) Rückspiegel

17) Kilometerzähler-Mechanismus am motorisierten Richtungsrad

Der Jack TMT, ist mit einem autonomen hydraulischen/elektrischen System ausgestattet und ist mit Folgendem versehen:

 

18) Serviceanschluss hydraulische Versorgung li.

19) Serviceanschluss hydraulische Versorgung re.

20) Serviceanschluss Stromversorgung

21) 12-Volt-Steckdose

 

Die Schnellkupplungen, die die Anwendungen mit der Maschine verbinden, haben die gleichen Farben wie die Hebel, die sie steuern (22).

Verfügbare Anwendungen

 

Anwendung für die Ernte/Lagerung von Tabakblättern

 

HINWEIS Die Anwendung kann auch für die Ernte von Gemüse, Obst und Blumenzwiebelneingestellt werden.

 

Die Anwendung ruht auf einer mobilen Struktur (23), die mit Beinen ausgestattet ist, um sie abzustellen, wenn das Gerät nicht in Gebrauch ist.

Sie besteht aus 3 unteren Arbeitsstationen (24), die von den Bedienungspersonen besetzt sind, die die Tabakblätter direkt von der Pflanze ernten .

Jede Station besteht aus einem Bedienersitz (25) und einem Korb/Lift (26 ), der, sobald er mit Blättern gefüllt ist, vom Bediener auf der höheren Ebene aufgerufen wird.

Anwendung für die Ernte/Lagerung von Tabakblättern

 

Der obere Arbeitsplatz (27) ist mit ausziehbaren Plattformen (28) ausgestattet und wird von mehreren Bedienern besetzt, die eine Reihe von manuellen Arbeitsschritten zur Sortierung und Lagerung von Tabakblättern durchführen.

 

Für den Auf- und Abstieg der Körbe werden spezielle Pedale verwendet (29).

 

HINWEIS Nach dem Einschalten der automatischen Führung (30)kann der für die Kontrollstation verantwortliche Bediener mit dem für die Produktlagerung zuständigen Personal in der oberen Arbeitsstation zusammenarbeiten.

Anwendung für die Ernte/Lagerung von Tabakblättern

 

Arbeitsschritte und Produktivität

 

Jack TMT erntet täglich bis zu 60 Doppelzentner Tabak, mit Einsatz von 7 Arbeitskräften.

 

3 Bediener  (31), die für die Ernte zuständig sind.

2 Arbeitskräfte , die für die Lagerung (32) und Verpackung von Tabakblättern zuständig sind (Hinweis 1 ist auch zum Führen des Fahrzeugs berechtigt).

 

Sobald die Maschine befüllt ist, bringt der Fahrer, der zum Fahren qualifiziert ist, die Ladung zum Betrieb, wo Folgendes geschieht:

2 Arbeitskräfte (33) fädeln die Blätter in die Rahmen ein, die auf ein Gestell gelegt werden, das zum Trocknen im Ofen (34)verwendet wird.

Anwendung Behandlungsstange

 

Elektro-hydraulische Ausrüstung, die aus zwei verschiedenen Komponenten besteht:

 

39) Zerstäuber

 

40) Behandlungsstange

 

Sie ruht auf einer beweglichen Struktur (41), die mit höhenverstellbaren Schwenkrädern ausgestattet ist, um die Einheit auszuklinken und sie zu parken, wenn das Gerät nicht benutzt wird.

Sobald das Gerät an der Maschine angebracht ist, werden die Schwenkräder entfernt.

Anwendung Behandlungsstange

Zerstäuber

 

Elektro-/Hydrauliksystem zur Zerstäubung von Behandlungsprodukten.

Montiert ein eigenes System, das durch Anschluss an das Elektro-/Hydrauliksystem der Maschine funktioniert.

 

Zusammensetzung:

41) Zisterne.

42) System-/Hand-Waschtank.

43) Produktstandanzeiger.

44-45) Hydraulisches/elektrisches System

Anwendung Behandlungsstange

Behandlungsstange

 

Unterstützt das Produktverteilungssystem.

 

Zusammensetzung:

46) Lackierte/verzinkte Metallstruktur mit festen und beweglichen Rohren, mit hydraulischen Stützen zum Anheben der Stangen für 1,8 m.

47) 20 Düsen , zum Sprühen des Produktes vom Typ TRIJET, einschließlich Anti-Tropfen-Schutz.

Auf jeder der 8 Reihen ( mit einem Abstand von 0,8 bis 1m) sind 3 Düsenangeordnet.

 

Hydraulisch können wir Folgendes vornehmen:

48) die Arbeitshöhe ändern(1,8 m).

49) Klappen Sie die äußeren Arme während des Transports aus Gründen der Größe ein.

 

Hinweis . Alle Arbeitsvorgänge werden von der Bedienstation ausgesteuert

Lokalisierte Unkrautbekämpfungsanwendung/Herbizide

Elektro-hydraulisches Gerät, das aus zwei verschiedenen Komponenten besteht:

50) Zerstäuber

 

51) Stange für die lokalisierte Unkrautbekämpfung/Herbizide

Sie ruht auf einer beweglichen Struktur (52), die mit höhenverstellbaren Schwenkrädern ausgestattet ist, um die Einheit auszuklinken und sie zu parken, wenn das Gerät nicht benutzt wird.

Sobald das Gerät an der Maschine angebracht ist, werden die Schwenkräder entfernt.

Lokalisierte Unkrautbekämpfungsanwendung/Herbizide

Zerstäuber

 

Elektro-/Hydrauliksystem zur Zerstäubung von Behandlungsprodukten.

Montiert ein eigenes System, das durch Anschluss an das Elektro-/Hydrauliksystem der Maschine funktioniert.

 

Zusammensetzung:

53) Zisterne.

54) Anlagenwaschtank.

55) Handwaschtank.

56) Produktstandanzeiger.

57) Hydraulisches/elektrisches System

Lokalisierte Unkrautbekämpfungsanwendung

Stange für die lokalisierte Unkrautbekämpfung

Unterstützt das Produktverteilungssystem.

Zusammensetzung:

58) Verzinkte Metallstruktur mit festen und beweglichen Rohren, mit hydraulischen Stützen für Stangenhub von 1,8 m.

59) Lokalisiertes Unkrautbekämpfungselement, bestehend aus einem Federparallelogramm,

wo das Ausgabezubehör verankert ist, bestehend aus einem Plafond in dem zwei Düsen des Typs TRIJET einschließlich Anti-Tropfen-Schutz (60)angeordnet sind.

Die Düsen spenden das Produkt dank einer Umfangsbürste aus Nylonborsten in einem genau definierten Bereich, die die Form des Plafonds annimmt.

Bei Nichtgebrauch ermöglichen 2 gelenkige Stützräder das Abstellen des Einzelelements.

 

Hinweis. DasElement für die lokalisierte Unkrautbekämfung ist in den nützlichen Arbeitsabmessungen gebaut(61)

 

Hydraulisch können wir Folgendes vornehmen:

62) Änderung der Arbeitshöhe (1,8 m)

63) Einklappen der äußeren Arme während des Transports aus Abmessungsgründen.

 

Hinweis . Alle Arbeitsvorgänge werden von der Bedienstationaus gesteuert .

Das Tabak-Trockenmittel-Behandlungen-Anwendung

 

Elektro-hydraulisches Gerät, das aus zwei verschiedenen Komponenten besteht:

 

64) Zerstäuber

 

65) Transportereinheit mit Produktsprühlanzenausgerüstet

 

Sie ruht auf einer beweglichen Struktur (66), die mit höhenverstellbaren Schwenkrädern ausgestattet ist, um die Einheit auszuklinken und sie zu parken, wenn das Gerät nicht benutzt wird.

Sobald das Gerät an der Maschine angebracht ist, werden die Schwenkräder entfernt.

 

HINWEIS Bei den Fortbewegungen (67 ) schließen die äußeren Arme hydraulisch.

Elektro-/Hydrauliksystem für die Ausgabe von Trockenmittel

Montiert ein eigenes System, das durch Anschluss an das Elektro-/Hydrauliksystem der Maschine funktioniert.

 

Zusammensetzung:

68) Produktzisterne mit 300-400 l

69) Hydraulisches/elektrisches System mit Pumpe

100 l für die Dosierungsabdeckung von 8 Lanzen.

70) Schnellkupplungen an das Maschinensystem

71) Handwaschtank.

 

Transportereinheit mit Produktsprühlanzen ausgestattet.

 

Es handelt sich um eine Konstruktion vom Typ Transporter (72), die mechanisch an der Maschine befestigt ist und aus festen und kippbaren Querträgern besteht, an denen 8  Produktsprühlanzen (73) befestigt sind .

 

Die Bediener führen die Behandlungen mit den entsprechenden Lanzen durch

Technische Daten

  1. A) Selbstfahrend ohne Anwendungen

(H) max   3.400,0 mm

(L) max  2.470,0 mm

(P) max 3.500,0 mm

Selbstfahrende Masse 17.000,0 Kg

 

  1. B) Selbstfahrend mit Tabakernter

(H1) max 3.400,0 mm

(L1) max 3.250,0 mm

(P1) max 5.260,0 mm

Masse des Tabakernters 600,0 Kg

  1. C) Selbstfahrend mit Zerstäuber x Unkrautbekämpfung

(H2) max  4.100,0 mm

(L2) max 7.400,0 mm

(P2) max  4.000,0 mm

Masse des Zerstäubers x Unkrautbekämpfung 400,0 Kg

 

  1. D) Selbstfahrend mit Zerstäuber x Promaline

(H3) max  4.100,0 mm

(L3) max 7.400,0 mm

(P3) max 4.000,0 mm

Masse des Promaline-Zerstäubers 400,0 Kg

Fassungsvermögen des Hydrauliköltanks 80 l

Fassungsvermögen des Kraftstofftanks 29 l

Batterie  12 V / 100 A

Höchstgeschwindigkeit 20 Km/h

Maximale Steigung, die sowohl bergauf als auch bergab überwunden werden kann 25%

Maximale seitliche Neigung, unter Bedingungen gleichmäßig verteilter Massen 5%

Optional von der Maschine

Video: